DCF77 Funkempfangsantenne

DCF77

Der DCF-Empfänger ist ein Langwellenempfänger zum Empfang eines Zeitcode-Signales vom DCF77-Sender in Frankfurt (Mainflingen, Deutschland). Das Zeitcode-Signal enthält vollständige Zeit- und Datumsinformationen und wird kontinuierlich ausgesendet.

 

Ausgangssignal

Das demodulierte und dekodierte Zeitsignal wird an einem seriellen 2-Draht-Stromschleifenausgang zur Verfügung gestellt. Die Übertragung der Sekundenimpulse erfolgt mit 20 mA-Stromimpulsen. Das DCF-Signal kann auch in der 3-Leiter Version (GND, +15V, DCF) geliefert werden. Die Sekundenimpulse werden an einem Open Collector-Ausgang ausgegeben.

Technische Daten (...)
  • Frequenz:  77.5 kHz
  • Anschlusskabel: 2-polig oder 3-polig
  • Max. Kabellänge: 300 Meter
  • Temperaturbereich:  -20°C bis +50°C, nicht kondensierend
  • Schutzklasse: IP55
  • Abmessungen (B x H x T): 110 x 110 x 65 mm

GPS Satellitenempfänger

GPS

Das Global Positioning System (GPS) ist ein satellitengesteuertes Navigationssystem, das vom amerikanischen Verteidigungsministerium betrieben wird. Im Endausbau besteht das GPS aus 24 Satelliten, womit eine weltweite Abdeckung über 24 Stunden sichergestellt wird. Obwohl für militärische Zwecke gebaut, hat das GPS auch einen großen Bereich an zivilen Anwendungen wie Orientierung, Luftfahrt, Seefahrt und genaue Zeit und ist die genaueste Technologie zur Zeitmessung.

Ein GPS errechnet die genaue Position aus den Entfernungen der Satelliten zur Erde. Dieses Verfahren nennt man Satelliten-Reihung. Eine zweidimensionale Positionsberechnung benötigt drei Satelliten, eine dreidimensionale Positionsberechnung schließt auch die Höhe mit ein und benötigt vier Satelliten. GPS–Empfänger können auch genaue Zeit-, Geschwindigkeits- und Richtungsangaben liefern, die zur Fahrzeugnavigation hilfreich sind. Zur Zeitsynchronisation sendet der Empfänger ein Pulssignal mit TTL-Pegel zur Prozessoreinheit. Das GPS Modul empfängt UTC-Zeit von den Satelliten und errechnet daraus die Lokalzeit (einstellbar über DIP-Schalter). Wenn nötig, wird auch die Winter-/Sommerzeit- Umschaltung berechnet.

Technische Daten (...)
  • Signalverzögerung: +/- 10 Mikrosekunden
  • Synchronisationszeit: Kaltstart: 2 bis 5 Minuten, Warmstart: 50 Sekunden (mit Batterie)
  • Notstromversorgung: 3 V Lithiumbatterie
  • Betriebstemperaturbereich: -40°C bis +85°C, nicht kondensierend
  • Antenne: Kompakte, aktive Antenne mit Kurzschlusssicherung
  • Schutzklasse: IP55
  • Abmessungen (B x H x T): 110 x 110 x 65 mm
  • Verbindungskabel: 3 x 0,5 mm², max. 300 Meter
  • Montageort: Antenne benötigt freie Sicht nach oben

uebersicht hauptuhren

Hauptuhren

uebersicht analoguhren

Analoguhren

uebersicht digitaluhren

Digitaluhren

uebersicht uhrenzentrale

Uhrenzentralen

service box

Service

Wir sind gerne für alle Fragen rund um Uhrensysteme, Zeitmessungen und Displays Ihr erster Ansprechpartner. Abgesehen davon leisten wir Ihnen gerne wertvolle Orientierungshilfe bei der Vielzahl von Produkten, die wir im Angebot haben.

news box

News

Wir haben den Ehrgeiz, die besten am Markt erhältlichen Zeitmesssysteme anzubieten. Mit unseren News bleiben Sie up to date bei den neuesten Messtechnologien und Produkten und wir zeigen Ihnen, welche Lösungen wir dazu anbieten können.